Psychische Gefährdungsbeurteilung

Psychische Gefährdungsbeurteilung2019-12-03T10:02:26+01:00

Psychische Gesundeit ist Voraussetzung für leistungsfähige und motivierte Mitarbeiter

Bedingt durch die immer komplexer werdende Arbeitswelt, wird die psychische Belastung von Beschäftigten für Unternehmen von zunehmender Bedeutung. Hohe Arbeitsintensität, Zeitdruck und eine elektronische Informationsflut stellen Ihre Mitarbeiter vor neue Herausforderungen. Die steigenden Anforderungen an Mitarbeiter in Verbindung mit einer geringen Resilienz führen mittel- und langfristig zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen.

Arbeitsmedizin Betriebsmedizin Betriebsarzt Dortmund Grundbetreuung

Durch eine Analyse der psychischen Gefährdung in Ihrem Unternehmen helfen wir, gesundheitliche Risikofelder zu identifizieren und anschließend bei der Entwicklung von aufeinander abgestimmten Maßnahmen mitzuwirken. Denn psychisch gesunde Mitarbeiter sind langfristig leistungsfähiger und motivierter.

Rechtliche Rahmenbedingungen erfüllen

Die Durchführung der psychischen Gefährdungsbeurteilung ist für den Arbeitgeber verpflichtend. Die psychische Gefährdungsbeurteilung lässt sich auf verschiedene Art und Weise durchführen. Gerne beraten wir Sie hinsichtlich Methodik, Durchführung, Auswertung und Maßnahmenplanung dabei, wie Sie nicht nur die gesetzlichen Anforderungen erfüllen, sondern einen langfristigen Mehrwert für Ihre Mitarbeiter schaffen.

Ihre Vorteile:

  • Verbesserte psychische Gesundheit Ihrer Mitarbeiter
  • Erhöhte Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Stärkere Mitarbeiterbindung
  • Gesundheitsgerechte Arbeitsplätze
  • Vollumfängliche Rechtssicherheit