Arbeitsmedizin

Arbeitsmedizin 2017-09-24T15:13:56+00:00
Der Arbeitgeber hat in Deutschland sicherzustellen, dass die Beschäftigten durch ihre Tätigkeit keine gesundheitlichen Schäden erleiden und für eine angemessene arbeitsmedizinische Vorsorge zu sorgen. Die arbeitsmedizinische Betreuung teilt sich auf in Grundbetreuung, bestehend aus allgemeiner Beratung und Unterstützung, und betriebsspezifische Betreuung, zu der beispielsweise die Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgen und Eignungsuntersuchungen gezählt wird.

Unser Team arbeitet intensiv, flexibel und vertrauensvoll mit Unternehmensleitung, Betriebsrat und Fachkräften für Arbeitssicherheit zusammen. Gern übernehmen wir die komplette betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung. Bei mehr als zehn Beschäftigten prüfen wir zuvor, welche Leistungen aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen erforderlich sind. Durch gezielte arbeitsmedizinische Vorsorgen können wir arbeitsbedingte Erkrankungen verhüten und gesundheitliche Gefahren entweder beseitigen oder zumindest minimieren.